Download e-book for kindle: Allgemeine Volkswirtschaftslehre by Otto v. Zwiedineck-Südenhorst (auth.)

By Otto v. Zwiedineck-Südenhorst (auth.)

ISBN-10: 3540013261

ISBN-13: 9783540013266

ISBN-10: 3642855547

ISBN-13: 9783642855542

Show description

Read Online or Download Allgemeine Volkswirtschaftslehre PDF

Best german_14 books

Get Sterben als Spektakel: Zur kommunikativen Dimension des PDF

Die Medien berichten regelmäßig über Selbstmordattentate im Irak, in Pakistan und Afghanistan. Eine geringere mediale Aufmerksamkeit erhalten gewaltfreie Formen des Selbstopfers wie die Selbstverbrennung und das Todesfasten. Jenseits von Spekulationen, Kulturalisierungen und Pathologisierungen nähert sich der Autor diesem keineswegs seltenen Phänomen auf empirischer foundation.

Get Interne Unternehmensrechnung PDF

Dieses Lehrbuch befasst sich mit der konzeptionellen Gestaltung und den Einsatzbedingungen von Rechnungs- und Informationssystemen im Unternehmen. Themen sind Methoden und Instrumente der Kosten- und Leistungsrechnung, des Kostenmanagement und des Controlling. Das Buch stellt drei Hauptfunktionen in den Vordergrund:1.

Additional info for Allgemeine Volkswirtschaftslehre

Sample text

Aber in Europa wird das Wachsen der Massenhaftigkeit des Bedarfs an Giitem und die groBere Wohlfeilheif gleichartiger Produktion die Bediirfnisskalen voraussichtlich immer mehr uniformieren, wie das z. B.

Oerade in dieser sind die Einzelereignisse aucb Zufans-Tatsachen. Es gibt auch Kleebllitter mit mehr· als 3 Bllittem und iiber den Die Volkswirtschaftslehre. 31 freien Fall in den kleinsten Zeit-Teilchen wissen wir nichts. Man darf eben nicht iibersehen, daB die Geltungskraft der naturwisseIliSChaftlichen Gesetze, da auch sie nur Wahrscheinlichkeiten aussprechen-konnen, von der GroBe der Masse abhangen, in der die Einz~ltatsachen auftreten und beobachtet werden konnen. when Wahrscheinlichkeit gleichartiger W iederkelzr der Erscheinungen, und es ist zweifellos berechtigt, insoweit von einer T endenz im Ablaut einer Erscheinung zu sprechen.

DaB, wie Lex i s mit Recht nachdriicklich betont hat 1, die Ermittlung rein empirischer RegelmiiBigkeit etwa auf statistischem Wege nur dann Wert rur die sozialOkonomische Theorie haben kann, wenn sie eine Erkliirung dieser zu geben vermag, die von bekannten oder wenigstens als wahrscheinIich anzunehmenden Motiven des menschlichen Handelns ausgeht. So ist es letzten Endes doch nur das AusmaB realistischer Fundamentierung, was den Unterschied zwischen pItanomenologischer und dieser alteren spekulativen Verfahrensweise ausmacht; sie trennt gewissermafien der AugenbHck, in dem die Generalisierung der Erfahrung zu einem Obersatz einsetzt.

Download PDF sample

Allgemeine Volkswirtschaftslehre by Otto v. Zwiedineck-Südenhorst (auth.)


by Thomas
4.2

Rated 4.61 of 5 – based on 41 votes